Literaturwettbewerb

Zu einer guten Tradition des Deutschen Volkshochschul-Verbandes hat sich der jährlich stattfindende Literaturwettbewerb „wir schreiben“ entwickelt. Seit 2004 beteiligen sich Lernerinnen und Lerner aus Lese- und Schreibkursen mit ihren selbst verfassten Texten an diesem Wettbewerb und wagen damit einen mutigen Schritt in die Öffentlichkeit. 

Insgesamt wurden in den Jahren mehr als 2.000 Geschichten und Gedichte von lese- und schreibungewohnten Menschen eingereicht. Eine Auswahl der Texte zum jeweiligen Wettbewerb wird jährlich in Buchform vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. veröffentlicht.

Die Gewinnertexte aller bisherigen Wettbewerbe wurden eingesprochen und auf CD veröffentlicht. Die CD kann beim DVV bestellt werden.

Die Mottos der Wettbewerbe lauteten:

  • 2004: Wörtersehnsucht
  • 2005: Wörterblüten
  • 2006: Wörterkirmes
  • 2007: Wörterklänge
  • 2008: Wörterträume
  • 2009/2010: Wörterwelten
  • 2011/2012: Wörterkraft
  • 2012/2013: Wörterwege

Anhören


Regina Bircher: „Wörter auf dem Weg“

Frank Duhlisch: „Der Profi“

Ramona W.: „Kalkulation“

Melli Kahramanoglu: „Himmel über Balkon“

Melli Kahramanoglu: „Himmel über Balkon“