Kurzbeschreibung der Module

Modul 1: Zugänge zur Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit

Hintergründe, geschichtliche Entwicklung, Zielgruppe des Phänomens Alphabetismus. Überblick zum aktuellen nationalen und internationalen Forschungsstand. Einbettung der Alphabetisierung in den Bereich Grundbildung. Zum Studientext:

Modul 2: Schreiben und Lesen lehren

Zugangswege und Modelle zum Schriftspracherwerb. Vorstellung der vier Stufen elementarer Schriftsprachkompetenz. Die DVV-Rahmencurricula Lesen und Schreiben in Theorie und Praxis. Zum Studientext:

Modul 3: Heterogene Gruppen

Heterogenität und Homogenität von Lerngruppen. Praxisorientierte Methoden zur Arbeit mit heterogenen Gruppen und zur individuellen Förderung Einzelner. Vorstellung und Erprobung des "Alphaportfolios" als eine mögliche Handlungsorientierung. Zum Studientext:

Modul 4: Lernprozessbegleitung

Planung und Begleitung von Lernprozessen. Vorstellung und Erprobung von Eingangs-, Bilanzierungs- und Abschlussgesprächen. Überblick zum professionellen Umgang mit Förderdiagnostik, Lernstandserhebungen und Testverfahren. Zum Studientext:

Modul 5: Digitale Medien

Überblick zu den Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien in der Grundbildung. Medienkompetenz als Herausforderung und Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe. Praxishilfen und Einführung in die Arbeit mit den Lernportalen "ich-will-lernen.de" und "ich-will-deutsch-lernen.de". Zum Studientext:

Modul 6: Rechnen lehren und Ökonomische Grundbildung

Voraussetzungen und Grunddispositionen zum Rechnenlernen. Praxisnahe Einbindung des Rechnens in den Kursalltag. Bedarfe und Bedingungen für eine ökonomische Grundbildung. Integration der Ökonomischen Grundbildung durch Praxishilfen. Zum Studientext:

 

Jedes Modul hat einen Umfang von 16 Unterrichtseinheiten.

Koordinierungsstelle AlphaDekade
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Ich will lernen.de
Ich will Deutsch lernen
Alfa Telefon